Links/Interesting Sites

Ich habe anderen projektbezogenen Sites/ I have other project-related internet sites;

www.tausendundeinenachttischlampe.de

Dieser Site ist meine traumbezogenen und ureigenste Malerei, Texte, Videoinstallation und nicht zuletzt die gleichnamigen und legendären Ausstellung in den Technische Sammlungen Dresden von 1997 gewidmet gewidmet./ This site is dedicated to my dream related and most idiosyncratic paintings, texts, videoinstallations and last but not least the legendary exhibtion of the same name which I would attempt to artistically translate thus- "-A thousand and one bedside-lamp-lit nights" .

Interessant in Verbindung mit dieser Gedanken ist der kommerzielle Site die ich für den Kunstschmied und Lampenfanatiker Bernd Zschiesche gemacht habe genannt /Interesting in this connection is thze commercial internet site which I developed for the metalworker and loamp fanatic Bernd Zschiesche which can be found under www.lampenmanufaktur.com

www.salon-des-refuses.de

Dieser Site ist genannt nach dem berühmten Salon der auf Drängen und Kritik, wegen deren ständigen Ablehnung bei der wichtigsten nationalen Jahressalon, durch Künstler wie zum Biespiel Manet und Monet ins Leben gerufen wurde, dank der Aufgeklärtheit von Napoleon der III der ein offenes Ohr und Auge für die abgelehnten Künstler hatte. Zur Eröffnung wurde u.a. Manet's Olympia als ruchlos bechimpft und ausgelacht. Das Bild gehört aber heute zur unverruckbaren Bestandteil des französischen Realismus. Ich rief hier in Dresden einen Salon des Refuses aus und veranstaltete eine der aufregendsten Ausstellung zusammen mit Krisha Kaja und Egon Seimann in der blauen FABRIK, da ich mich auch als eine der zur Seite geschobenen und Abgelehnten der offiziellen Sächsichen Kulturpolitik noch bis heute begreife. Für die meisten Museen etc existiere ich hier einfach nicht! Also Vive le Salon des Refuses de Saxe!!!!!!! / This Site is named after the famous Salon which was founded thanks to the pressure and critique of such artists as Manet, whose works were consistently rejected the most important national salon of the time, with the support of the enlightened Emperor Napoleon III. At the opening Manet's Olympia was sworn at as mere pornography and laughter filled the exhibtion hall. Today this painting is a keystone within the development of french Realism. As for myself I called a Salon des Refuses to life here in Dresden and put on one of the most excitung exhibtions ever in the blaue FABRIK, together with Krisha Kaja and Egon Seimann and others, feeling myself to be one of the rejected and marginalised in the context of the official Saxon cultural politics. For most of the public collections here, after twenty years of dedicated avante garde work I jsut don`t exist. Helas! Mais vive le Salon des Refuses de Saxe! !!!!!!!

www.digitalerwald.de

Diese Site wuchs um meine erste Enwurf für die Internetsite des Leonhardi Museums in Dresden. Das Museum ist der hießige spät romantik gewidmet in der Gestalt von Eduard Leonhardi, der Stifter der Gebäude und sogenannten "Maler des Duetschen Waldes". Mich fasziniert Leonhardi wie anderen Romantiker und natuürlich der hießige deutsche Wald meine realen und digitalen Erfahrungen. Sie können sich in eine keleinen Bereich meines Waldes begeben wenn sie einen wrml 3D Browser besitzen. Der digitalerwald war auch eine virtuelle interaktive Installation im Leonhardi Museum, gleichzietig mit der Ankunft des heutigen Museumsführer Bernd Heise. / This site grew up around my internet design for Dresden's Leonhardi Museum, which is dedicated to a particular phase in local late-romanticism in the person of Eduard Leonhardi. He first opened the building to artists and the public as a museum and waw himself known as "the painter of the German forest". I'm fascinated by Leonhardi's works, his memoirs, and of course those of other german romantics, and am equally enspelled by the call of the German forest in my immedeiate vicinity, be it real or digital. If you have a WRML 3D browser then you can venture a look into my digital forest.

In Verbindung mit dieser Site sollten Sie auch bei www.leonhardi-museum.de vorbeischauen die auch von entworfen und bis heute gepflegt ist. / In connection with the digital forest why not take a look at the internet site of today's Leonhardi Museum which was also design, programmed and is actualised by myself up till today.

www.simpson-and-simpson.com

MEin Bruder Michael ist auch internet Designer und Programmierer, und manchmal gibt er mir Ratschlag. bis heute haben wir leider keine gemeinsame Internetprojekte realisiert aber es kommt bestimmt etwas. /My brother Michael is an internet designer and porogrammer who advises me now and then; as of to date we have unfortunately not realised any projects together, merely advised each other.

www.eurodream.de

I set up this site with the aim of marketing true dream products, dream texts, and if you like you can look at catalogues, booklets and various prints here, when I get round to putting them online...

Sonst habe ich folgende Sites entworfen für anderen Freunde und Künstler / and following sites I've done for friends and other artists...

www.kate-vanovitch.de

www.joscha-zmarzlik.de

und hier werden Sie demächst Links zur frühere Deisgnaufträge die jetzt Offline sind / and here you can foind links to previous internet commissions which are now offline.

Hier einige Empfehlungen;

http://korifee.blogspot.com